Hamburger Wochenblatt – Langenhorn, Fuhlsbüttel, Hummelsbüttel, 05.06.3021, Seite 3.

Stadt-Grün erhalten!

„HAMBURG| Eine Fahrradsternfahrt führte am vergangenen Sonnabend zum Rathausmarkt. 13 Initiativen und Vereine organisierten gemeinsam die Demo: Rettet Hamburgs Natur – Jeder Baum zählt.“ Vor dem Rathaus kam Kritik an der Überplanung großer Grünflächen des rot-grünen Senats, nachhaltige Alternativen wurden angemahnt. […]

[…] Michael Heering, Sprecher der BürgerIni „Rettet das Diekmoor“, kritisierte Senat und Bezirk Nord, ein Wohnbauprojekt auf 16 Hektar im Landschaftsschutzgebiet Diekmoor im Stil des Pergolenviertels zu planen. […]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.